Das Buch zum Jakobsweg, Einsichten, Gedanken und Erfahrungen. Die Lichter auf dem Jakobsweg – The Lights of the St. James‘ way – Camino de frances – Leseprobe – Bilingual: Deutsch / Englisch

Posted on

© Matthias Dunemann 2019

Bilingual:  Deutsch / Englisch

Verlag: BoD, Books on Demand GmbH.

Hier zu bestellen:

https://www.bod.de/buchshop/die-lichter-auf-dem-jakobsweg

Download:   LESEPROBE PDF   Sollte Ihr Browser das PDF nicht öffnen: Rechte Maustaste, Ziel speichern unter …

Youtube: https://youtu.be/xWEiWKOyyDk

E-Book: ISBN 9783749487752               

Paperback: ISBN 9783749422203

Oder bei Amazon

 

Über dieses Buch:

Dieses Buch erzählt eine Geschichte über den Jakobsweg in 24 Bildern und 24 knappen Texten. Es will kein Reisebericht sein, kein Wanderbuch, kein Ratgeber. Es berichtet über die Erfahrungen und Einsichten eines Menschen, der sich als neugieriger Wanderer auf den Weg gemacht und der seine Reise als Pilger beendet hat. Es erzählt eine Geschichte, in der es um Aufbruch geht, es spricht vom Loslassen, vom Suchen und Finden und es formuliert eine Einsicht über die Bedeutung des Glaubens in unserer Zeit. Dieses Buch wird alle Menschen ansprechen und berühren, die nach einem neuen Weg für ihr Leben suchen, die ausgetretene Pfade verlassen, die in Auseinandersetzung mit sich selbst treten und die sich auf eine äußere und innere Pilgerschaft einlassen wollen.

Vorwort

Wenn ich zurückdenke an den Camino de Santiago, überkommt mich immer ein Gefühl von Fern- oder gar Heimweh! Ich fühle mich dort auf dem Weg zuhause. Nach meinem ersten CAMINO, der über vier Wochen und 650 km verlief, bin ich immer wieder zurückgekehrt. Nun ist meine erste Pilgerreise auf dem CAMINO schon acht Jahre vergangen und ich bin dort in all den Jahren 2200 km gelaufen und habe wahrscheinlich mehr Fotos gemacht als Schritte. Dieses Buch soll MEINEN CAMINO wiedergeben und dich auf den Weg mitnehmen. Wenn ich bedenke, wie viel ZEIT es gebraucht hat, das hier Geschriebene zu erfahrenund zu erkennen, sollte man jeden Tag nur eine Seite des Buches lesen und sich den ganzen Tag gedanklich mit dem Text und dem dazugehörigen Bild auseinandersetzen. Nur über die Zeit dringt man in die Tiefe des eigenen Bewusstseins und Gefühls vor. Die Bilder sind alle direkt auf dem Camino de Frances entstanden und sollen nicht ein Motiv, sondern die Farben des Lichtes und Stimmungen aus dieser Zeit wiedergeben. Die Bilder sind aufwendig digital bearbeitet. Durch meine Idee, die Bilder mehr Gedanke und Emotion sein zu lassen, folgen meine Bearbeitungen einer impressionistisch-abstrakten Ausdrucksform. Das Format der Bilder wurde für dieses Buch auf 1 zu 1 geändert, die originalen Formate sind auf meinem Blog zu finden. www.colorsofmymind.de Du wirst hier nicht die klassischen Sehenswürdigkeiten des Camino finden, sondern Momente, die im Nirgendwo entstanden sind und die so nachhaltig und essenziell für mich sind, wie nichts anders in meinem Leben. Daraus entstand das Bedürfnis, die Essenz meiner Erfahrungen aufzuschreiben. Dass es ausgerechnet 24 Bilder und Gedanken sind, liegt daran, dass mein erster CAMINO 24 Lauftage betrug. Die Aufteilung in 24 Texte und Bilder steht aber auch analog zu den 24 Stunden eines Tages; so beginnt das Buch am frühen Morgen und endet am Abend. Solltest du beim Lesen das Gefühl haben, dass sich nicht alles stimmig aneinander reiht, dass du Brüche und Dinge findet, die nicht logisch erscheinen – das ist der CAMINO.

Ich wünsche dir einen guten Weg.

BUEN CAMINO

Download   LESEPROBE Pdf